Jetzt wird es Zeit für einen eigenen Blog ;-)

Jetzt wird es Zeit für einen eigenen Blog ;-)

Bisher habe ich es einfach nicht als nötig gesehen, einen Blog auf meiner Homepage zu integrieren, jetzt sieht das ein bisschen anders aus. Seit ein paar Tagen schwirren meine Gedanken umher und daran will und muss ich Euch sogar teilhaben lassen.  Vor ein paar Wochen habe ich mich in einer Nacht und Nebelaktion als Tester für einen Brother Plotter (Model CM900) beworben und am Montag die Zusage erhalten, dass dieses Gerät vorübergehen bei mir einziehen wird, damit ich es auf Herz und Nieren prüfen kann. Erzähl mal jemadem von einem Plotter…. die meisten schauen dich wie ein Auto an. Tja, kurzum, dieses Gerät soll Stoff, Papier, Pappe, Leder und ggf. noch mehr schneiden und beschriften können. Dateien können gespeichert und mit der bereits vorhandenen Brother Stickmaschine kombiniert werden…. was noch alles!? Ich lass mich überraschen und werde berichten.Ehrlich gesagt weiss ich es nicht 😉 Vor ca. vier Jahren habe ich mir bereits einen Plotter gekauft. Dieser sollte das Wunderteil überhaupt sein, von schneiden, beschriften über prägen, Stempel kreiieren und sogar Fondant schneiden (für Torten) geeignet sein – ich habe das Ding nicht mal für normales Papier zum Laufen gebracht. Das war nun auch der Anreiz, es mit einer anderen Marke und Model nochmals zu probieren und objektiv als Tester darüber zu berichten.

Gleich fährt hier sicher das gelbe Postauto vorbei und dann steht der Karton da….. und ich hab nicht mal Zeit, mich ans Auspacken zu machen. Heute Nachmittag ist volles Kinderprogramm, abends zum Laufen verabredet, die Waschmachine läuft ununterbrochen, der Pollenflug macht mich wahnsinnig und in meinem Nähzimmer muss ich erst mal noch Platz schaffen 🙂  Aber ich freue mich riesig auf das Testen und ich hab schon so viele Ideen, die ich gerne ausprobieren möchte….

Eure Julia

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.